Helfen statt wegwerfen

www.helfenstattwegwerfen.at
Direkt zum Seiteninhalt
Auf Grund behördlicher Auflagen darf b.a.w. in Wien beim Container NICHTS angeliefert werden.
Folglich ersuchen wir auch, bei den Abgabestellen NICHTS abzugeben.
Die Abholungen sind derzeit eingestellt.
Es ist traurig, dass uns die Behörde in Wien viele Prügel in den Weg legt!
Mehr Info
Wir sammeln Plastik-Stöpsel/Verschlüsse von Tetrapackerln und Getränkeflaschen*. Die werden an eine Recycling-Firma verkauft, die daraus Granulat zur Produktion von Plastikteilen herstellt und uns pro Tonne € 230.- an die Familien der Kinder für Therapien, Operation und Krankenhausaufenthalt überlässt. In Österreich und auch im Ausland wird gesammelt!
* Bezeichnung PE oder HDPE am Verschluss. Details
Wir nehmen alle
Kunststoff-Stöpsel/Dreh-Verschlüsse, Verschlusskappen
aus HD-PE  an.
Nur Materialien mit diesen Bezeichnungen dürfen in die Sammlung!
Wir haben per 26.06.2020 den Bescheid der MA22 erhalten und dürfen nun ganz offiziell für den neuen Verein
"Helfen statt wegwerfen - Stöpsel sammeln"
Ihre gesammelten Stöpsel übernehmen, Störmaterialien entfernen und bis zur Abholung vom Recycler zwischenlagern.
Danach werden wir die auf unserer Webseite genannten Kinder bei Therapien, Therapiegeräten, mit Fahrtkostenzuschuss und allfälligen Umbauten unterstützen.

Sammler*Innen, die unsere Projekt schon jahrelang unterstützen und die Neuen, die uns künftig unterstützen werden, bitte beachten Sie den Menüpunkt
Was wird gesammelt

Neuigkeiten

Wer wird untersützt

Nicht abgeben

Kuriositäten


ABGABESTELLEN
Burgenland

Niederösterreich

Oberösterreich

Salzburg

Steiermark

Tirol

Wien

Container Wien

International


AKTIVITÄTEN
Abholung
Wien, NÖ, Bgld, OÖ, Stmk

Abgaben an Recycler
Wien

Corona Märchen

Wir fahren alle Sammel-/Abgabestellen unter bestimmten Voraussetzungen an:
  • Wir holen ab 8-10 Säcken (á 15-16 kg) ab.
  • Sie bestellen die Abholung IHRER gelagerten Stöpsel per E-Mail, SMS oder WhatsApp oder rufen die
    HOTline +43 677 611 490 60. Je nach Auftragslage teilen wir mit, wann wir ihre Stöpsel abholen werden.
  • Sie stellen Ihre Säcke am Gehsteig / vor dem Haus ab, damit eine kontaktlose Übernahme möglich ist und teilen uns mit, wo wir leere Säcke hinterlegen können.
  • Wenn Sie Mobil sein sollten, können Sie Ihre Stöpsel vor dem Container oder bei unseren zahlreichen Abgabestellen abstellen.
Wegen der Verordnung des Sozialministeriums betreffend vorläufige Maßnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 sind einige unserer Abgabestellen derzeit vorübergehend NICHT zugängig oder geänderte Öffnungszeiten.
Bitte beachten Sie die kontaktlose Übergabe und den empfohlenen Mindestabstand!

Bitte beachten Sie regelmässig die Adressen und Abgabezeiten der Abgabestellen.

Bitte befüllen Sie die Behältnisse(Karton) soweit wie möglich bis zum Rand, gut verkleben. Den Sack bis 2 Handbreit unter der Öffnung befüllen und unbedingt fest zu binden(Schnur, Kabelbinder-kein Draht!).
Wenn Ihre Sammlung bereits nach den neuen Kriterien erfolgt,
bitte kennzeichnen Sie Ihr Sackerl/Karton mit  PE.
Bitte beachten:
Keine Kanister, Kisten oder Kübel abgeben.
Keine Aluminium*) - oder Metall-Verschlüsse, Ring-PullVerschlüsse(von den Dosen), Schrauben, Nägel, Batterien, Spraydosen. Es zerstört die Messer der Maschine.
Keine Druckerpatronen, Farbbänder und Tonerkartuschen(auch nicht die orange Liefer-Abdeckung=Transportsicherung) sowie die durchsichtigen, weichen Deckel von Käse-Aufstrichen, Fertigmenü-Verpackungen, Coffee2Go-Deckel, PET-Flaschen, Flaschen von Medikamenten/Tropfen wenn durchsichtig oder dunkelblau, Eislöffel, Kluppen u.dgl. in die Sammlung bringen. Papier- oder Metall-Plättchen bitte entfernen. Der Recycler dankt es IHNEN.
Wenn Sie bei Materialien nicht sicher sind, fragen Sie bitte an und senden Sie uns ein Bild oder

Bitte entfernen Sie weitgehend kleine Sackerl und vermeiden Sie Sack im Sack-Abgaben.
*)Der Recycler kann Alu nicht automatisch aussortieren.und eines Tages nimmt er unsere Stöpsel nicht mehr an.
NEGATIV BEISPIELE
© Bilder: bernhard hetzendorfer, peter machek
.
.
.
.
Hinweis auf Erlöskürzung
Da in den letzten Abgaben beim Recycler zu viel Müll und unpassendes Plastikmaterial vorgefunden wurde, wird der Erlös auf € 230.- pro Tonne Plastikstöpsel gekürzt. Wir ersuchen, künftig NUR mehr STÖPSEL von Getränkeflaschen und MÜLLfrei zu sammeln.

SCHULEN.KINDERGARTEN.HORTE.
DANKE für Eure Stöpsel, durch Eure Abgaben konnten wir zum Schulschluss mehr als 9 Tonnen in unsere Stöpselsammlung fliessen lassen. BRAVO!
Abholwünsche können ab 8-10 Säcke durchgeführt werden . Bitte hier anmelden.
Liste der teilnehmenden Schulen, soweit uns bekannt. Wird ständig aktualisiert.
Die Kindergärten, Horte und Schulen, die uns auch im neuen Schuljahr unterstützen, mögen dies bitte mitteilen.

DANKE

...für Ihre Stöpsel-Abgaben, Ihre Hilfe bei der Organisation, Lagerplatz, Lagerung, Logistik, und Übernahme der Stöpsel.
...für Bereitstellung von WebService, Drucksorten und Flyer.
...für Treibstoff-Unterstützung


Bitte beachten Sie unbedingt die Bedingungen zur Abgabe des Plastikmaterials. Wir sind keine Abgabestelle für allgemein Plastik!
Es ist so einfach - einfach zu helfen!
Wir unterstützen mit Ihren Stöpsel-Abgaben ausschließlich die auf unserer Webseite angeführten Kinder und deren Familie!
Anderslautende Veröffentlichungen in Sozialen Medien und der Eintrag auf der Homepage eines Vereines, hat - auch wenn es  so aussieht - mit unserer Sammel-Aktion nichts zu tun!
Am 25. Mai 2018 tritt die EU-DSGVO (EU-Datenschutz-Grundverordnung) in Kraft. Wir ersuchen die privaten Abgabestellen, die eine Telefon-Nummer angeführt haben, erneut um Zustimmung, Ihre bisher veröffentlichten Daten wie Name, Adresse, E-Mail Adresse und Telefonnr. auf unserer Home Page
„www.helfenstattwegwerfen.at“
weiterhin verwenden zu dürfen. Zustimmung bitte anklicken und das Formular ausfüllen.Wir danken für Ihre Mühe!
update vom 27.10.2020
Info
Office Wien
Office OÖ
Webadmin
+43 677 611 490
Sammelgewicht:
000.000 kg
Zurück zum Seiteninhalt